September 1999

Bürmooser Kulturstammtisch

Nach zwei hervorragenden Stücken der Musiker, die meiner Ansicht nach viel zu wenig zum Einsatz kamen, wurde die Diskussion von KH. Schönswetter mit den Worten begonnen: Za wos – Kultur – za wos”


Raimund Kirchweger, OICHTEN+ENKNACH

Die Oichten und die Enknach sind zwei Wasserläufe (Bäche),die im selben Quellgebiet auf oberösterreichischem Boden zwischen Gietzing und Alterding aus dem Boden treten. Ursprünglich entsprangen die Oichten und die Enknach aus einer Quelle in einem Tümpel, an dem es zwei Abflüsse gab. Diese – wohl seltene – Wasserscheide wurde jedoch nach 1945 zerstört.


Karl Traintinger: Wortklaubereien. Gedichte

Karl Traintinger hat während seiner Studienzeit in Wien in Gänserndorf im Marchfeld gewohnt und in dieser Zeit als Redakteur und Fotograf bei den Marchfelder Nachrichten (Faber Verlag Krems) gearbeitet. Er gründete damals die Fotogruppe Marchland und hat sich auch mit Literatur auseinandergesetzt.



Lamprechtshausen gewinnt “Goldene Hagebutte”

Die Gemeinde Lamprechtshausen wurde beim Wettbewerb “Heckenfreundlichste Gemeinde Österreichs” Landessieger des Landes Salzburg und erhielt vom Österreichischen Naturschutzbund die “Goldene Hagebutte” als Zeichen der Anerkennung für die geleistete Arbeit.


Franz Kottira, Gedichte

Franz Kottira wurde am 4.10.1928 geboren und wuchs in bescheidenen Verhältnissen heran. Es war ihm unter großen Entbehrungen möglich, eine Lehrerausbildung zu machen.



image_pdfimage_print