Februar 2004

Stadt Salzburg: Das Altstadtdach

Ehrgeiziges Projekt der Stadt Salzburg: Gewöhnlich gut informierte Kreise aus Schloss Hellbrunn berichten über ehrgeizige Projekte der Stadt Salzburg zur Tourismusförderung. Rund um die diesjährigen Weihnachtsfeiertag war der touristische Ansturm auf die Salzburger Altstadt vorwiegend durch Italiener und Japaner fast nicht mehr zu bremsen. Der vorhandene Platz wurde zusätzlich durch die vielen Regenschirme eingeengt.


Sie sind überall …

Sie sind überall. An allen Ecken sind sie zu finden. Und es werden immer mehr. Italiener, Chinesen, Griechen, Türken, Mexikaner, Inder und Japaner. Und wir gehen gerne hin, genießen, was sie uns zu bieten haben.


Vollmond und Wahlen im globalen Dorf

Es war wieder einmal soweit. Am 06. Februar 2004 war Vollmond. Bekanntlich sind die Tage vor Vollmond oft etwas turbulenter, als andere. Viele leiden unter Schlaflosigkeit, und es treten gehäuft Merkwürdigkeiten auf, die die allgemeine Anspannung noch erhöhen.


image_pdfimage_print