August 2009




Landestheater Salzburg: Puppe trifft Schauspieler

Eine besondere Nachbarschaft: Salzburger Landestheater und Marionettentheater kooperieren bei Goethes „Faust I“! Lange, ehe Goethe seinen großen Wurf, den „Faust“ landete, gab es das „Puppenspiel des Dr. Faustus“.


ANNA.K TAROT

Über die Herkunft des Tarot gibt es kaum gesicherte und zum Teil sehr widersprüchliche Angaben. Manchen Quellen zufolge wurde das erste Deck im mittelalterlichen…



BIO Doping in den Alpen

Der Sommer ist oft auch die Zeit der hochalpinen Wanderungen. Für mich als suboptimal trainierten Menschen ist es immer wieder faszinierend, welche Dauerleistungen den Körpern abverlangt werden können – für meine Verhältnisse undenkbar. Vor einiger Zeit besuchte ich die Franz-Josef-Höhe am Großglockner und stellte zu meiner Verwunderung fest, es gibt eine spezielle Hochenergienahrung für die Berge und Ausdauersportarten!




Biancas unwertvoller Ring

Es gibt Zeiten in Salzburg, da funkelt es an allen möglichen Ecken und Enden, und wenn man Pech hat und einen künstlerisch wertvollen unscheinbaren Kinderring findet, sind die Schmuckstücke plötzlich bei der Finderlohnberechnung nichts mehr wert



„Leos Gang“ durch Leogang

Acht Pinzgauer Künstler schufen in Leogang Kunstwerke entlang eines drei Kilometer langen Rundweges, ausgehend von der Asitz-Bergbahn-Talstation über den Ortsteil Hütten und retour. Diese sind eng mit der heimischen Geschichte sowie der Natur verbunden.


image_pdfimage_print