Dorfplatz

300 jähriges Bauernhaus als Wirtshaus neu eröffnet

Heute, am 26. Oktober 2011 ist es soweit: das alte neue Wirtshaus in Göming bei Salzburg wird eröffnet und der österreichische Staatsfeiertag ist gerade zu das perfekte Datum dafür. Der 300 jährige Hellbauernhof wurde abgetragen und neben dem Gemeindeamt neu aufgebaut, mit viel Gespür erweitert und modernisiert.




Karl Traintinger: Unser Kernkraftwerk ist sicher.

Österreich hat seit vielen Jahren das sicherste Kernkraftwerk der Welt, es wurde nie eingeschaltet. Noch heute steht es als Mahnmal im Tullnerfeld, nahe der Bundeshauptstadt Wien. Zwentendorf wäre als erstes von 3 AKW´s geplant gewesen. Schilda war damals in aller Munde.


Die Hohe Jagd 2011

Jagdausstellungen sind zu großen Publikumsmagneten geworden, nirgendwo sonst kann man mehr echte Waffen besichtigen und in die Hand nehmen. Die Jagd ist für alle Beteiligten ein großes Geschäft geworden.


Neues, 300 Jahre altes Dorfwirtshaus

Die Gemeinde Göming im Salzburger Flachgau hat seit über 30 Jahren kein Wirtshaus. Dafür aber den wunderschönen, uralten Hellbauernhof. Dieser wird nun abgetragen und zum Glanzpunkt eines neuen, lebendigen Dorfzentrums.


Wegschauen ist sehr bequem

Wie hoch ist der Preis, den wir für unsere Lebensmittel bezahlen wirklich? Ist Fleisch ein Wegwerfartikel geworden? Sind immer die Anderen schuld, wenn wieder einmal ein Fleischskandal Europa erschüttert?


Die Sternsinger 2011

Auch heuer sind wieder zahlreiche Sternsingergruppen der katholischen Jungschar unterwegs, um Spenden für die traditionelle Dreikönigsaktion zu sammeln.

Mit dem gespendeten Geld werden seit 1955 karitative Projekte unterstützt.


Das Dorf. Symposion.

Kaum ein Thema hat den Diskurs der letzten Jahrzehnte derart bestimmt, wie Fragen um urbanistische Belange. Kunstschaffende leben weit überwiegend in grossen Städten und differenziert haben sie sich mit deren Öffentlichkeiten, mit Auftragssituationen oder – ganz aktuell – demokratischen Abstimmungsverfahren hinsichtlich von Arbeiten im öffentlichen Raum auseinandergesetzt.


Prosit Neujahr!

Liebe Freunde, Partner und Besucher,
möge Ihnen im neuen Jahr nur Gutes widerfahren und alles gelingen, was Sie in Ihre Hände nehmen!

Das wünscht Ihnen das Dorfzeitungsteam von ganzem Herzen.

Für uns geht ein gutes Jahr zu Ende, wir blicken zuversichtlich nach vorn und begeistert auf das wachsende Interesse an unserer Dorfzeitung.


Verein Kulturinitiative Flachgau aufgelöst

Sehr geehrte Förderer der Kulturinitiative Flachgau, liebe Freunde und Besucher der Kulturinitiative Flachgau, der Vorstand unseres Vereines hat lange Zeit gesucht, um neue Mitarbeiter…


Brasilianische Weihnachtsgrüße in das schöne Salzburgerland

Prof. Shmuel Gefiltfish y Mazzes sagt mit Erasmus von Rotterdam, “Menschen werden nicht geboren, sie werden gebildet! “Das Problem dabei ist”, meint Gefiltfish y Mazzes…” wir werden niemals erfahren, wie sehr wir an der Bildung anderer Personen teilhaben bzw. bereits teilgenommen haben!


image_pdfimage_print