Henndorf

Drei Mal Leben

Die Komödie der französischen Schriftstellerin Yasmina Reza bietet die Möglichkeit, eine verpatzte Situation drei Mal neu zu beginnen.



Outdoorprojekt 2021

Der Henndorfer Kulturkreis nahm sich heuer gemeinsam mit anderen Vereinen des Themas„ 125 Jahre Carl Zuckmayer“ an und setzt seine Interpretation dazu wie gewohnt am Dorfplatz um.


Neues Kunst-Objekt in Henndorf

Das Bild zeigt vom Ursprung des Schöpfungsmythos ausgehend das Absolute mit dem „Nichts“ den Phasen der Schöpfungsgeschichte bis hin in unsere Zeit der „Wirklichkeit“.






Der Vorname – intelligente Komödie mit Tiefgang

Ilse Lackenbauer, langjährige Leiterin der erfolgreichen „English Drama Group“, hat mit einem engagierten Ensemble des Theatervereins Henndorf das bitterböse Konversationsstück des französischen Autorenduos Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière einstudiert.


Keine Leiche ohne Lily – Putzfrau spielt Miss Marple

In der Wallerseehalle Henndorf findet am 7. November 2014 um 19 Uhr die „Genusspremiere“ der spritzigen Kriminalkomödie des englischen Autors Jack Popplewell statt, in der zwischen den drei Akten zur Entspannung kulinarische Köstlichkeiten gereicht werden.


Katharina Knie

Für Carl Zuckmayers 1928 in der Wiesmühl in Henndorf geschriebenes Zirkusstück hat der Theaterverein Henndorf den idealen Spielort gefunden.