Honzi

Bezirksgericht Seekirchen?

Der Flachgau braucht ein neues Bezirksgericht! Auswahlkriterien: Der Ort, die Stadt sollte in der gezeichneten Mitte des Flachgaues liegen. Am Weg zum Gericht sollte man/frau die verschiedenen Landschaften des Flachgaues möglichst gut kennen lernen.


Honzis zur Fastenzeit

Alles ist gut. Die nächste Steuerreform bringt für alle etwas, als ausgezuzelter Steuerzahler und gelernter Österreicher weißt man in der jetzigen Situation nur nicht, ob wirklich Vorfreude auf möglich Verbesserungen = Steuererleichterungen aufkommen soll.


Honzi. Der Fasching ist vorbei.

Der Fasching ist vorbei, die Valentinsblumen an den Mann/ die Frau gebracht und die Verkleidung abgelegt. Jetzt hat man wieder Zeit und kann sich genüsslich der online Partnersuche widmen.


Michel Honzak, Cartoons

Das leerstehende, ehemalige Salzburger Nobelhotel Kobenzl am Gaisberg wurde einer neuen Bestimmung zugeführt, es soll in Zukunft Asylwerbern eine Unterkunft geben. Die Diskussion der Gegener und Befürworter hat begonnen, in Wirklichkeit schafft es Salzburg damit, seinen staatsbürgerlichen Verpflichtungen nachzukommen. Endlich. Es ist hoch an der Zeit, Verantwortung zu übernehmen.


Michael Honzak.
Alles Nichtraucher

Nachdem in den letzten Jahren die Österreichischen Gastronomen die Gelegenheit erhalten haben, ihr überschüssiges Geld in Raucher-Wegsperrmaßnahmen (Trennwände, Glaskobel, etc.) zu investieren, dürfte sich die Regierung bis zum Sommer zu einem generellen Rauchverbot durchringen.


Honzis am Jahresanfang

Die zahlreichen Feiertage rund um den Jahreswechsel sind in vielen Fällen auch heftige Stressmomente, heißt es doch mit vielen lieben Verwandten und Freunden zu feiern. Besinnliche Tag treten eher in den Hintergrund und spätestens zu Dreikönig sind viele froh, wenn sich wieder der gewohnte Tagesablauf einstellt.


Honzis Schicartoon

Die Schi-Hotels sind ausgebucht, die Lifte geschmiert, die Wintersaison könnte beginnen. Die Tourismusindustrie träumt von weiteren tälerübergreifenden Gondelbahnen und Schischaukeln. Das ist ja alles gut und in der Planung mehr als grenzwertig.


Honzis der Woche

Die ruhigste Zeit des Jahres ist im Kommen, die Advent- und Christkindlmärkte sind eröffnet, der Kaufrausch kann beginnen. Es sind nicht einmal alle Punschsorten auf ihre Nachwirkungen getestet und doch bahnt sich schon die erste handfeste Meinungsverschiedenheit an: Brauchen die Nikoläuse einen Vollbart oder nicht? Gehört ein Nikolaus, dem keiner wächst, zu einer diskriminierten Personengruppe?


Alle Jahre wieder: Der Brief an das Christkindl.

Rechtzeitig vor der Weihnachtszeit, der Christkindlmarkt in der Stadt Salzburg wird in den nächsten Tagen eröffnet, dürfen die wichtigen und nicht ganz so wichtigen Salzburger ihre Brieflein an das Christkind schreiben.


Honzis Wochenschau

Michael Honzak hat in den letzten Wochen wieder intensiv das bunte Treiben der musikliebenden, traditionsbewussten Lodeng´wandler in unserer schönen Alpenrepublik beobachtet. Manch unangenehme Entwicklung ist da und dort im Land noch immer nicht angekommen. Flüchtlinge will man schon, aber nur die Reichen und Schönen, besonders wenn sie noch dazu eine gute Ausbildung haben. Und sie müssen ja nicht überall sein.


Eine Ortsumfahrung für Lamprechtshausen

Vor einigen Tagen hat im Turnsaal der Volksschule in der Gemeinde von Lamprechtshausen eine sehr gut besuchte Podiumsdiskussion stattgefunden. Das Dorf im Norden des Salzburger Flachgaues bräuchte eine Umfahrung. Viele Besucher waren gekommen und alle wollten hören, wie es in dieser Sache nun tatsächlich ausschaut.


Spindis Salto zum Finale

Er hat es geschafft und man sah die Erleichterung in seinem Gesicht auf den Fernsehbildern bei seiner letzten Pressekonferenz. Die Zeit des Michael Spindelegger ist vorbei. Die ÖVP hat sich jetzt das Schlagwort “Evolution” auf die Fahnen geheftet, wirklich kreativ. Alle hoffen jetzt auf den mittlerweile 28-ig jährigen Aussenminister Kurz, zukünftig.


image_pdfimage_print