Landwirtschaft

Artifizielle Kopie der Landwirtschaft in Venedig!

Nabuqi´s Ausstellungsprojekt auf der Kunstbiennale in Venedig 2019 mit dem Titel „Geschehen reale Dinge in Momenten der Rationalität?“ zeigte uns ein Setting einer Kunstwelt mit elektronischer Steuerung einer gesprayten Kuh aus Fieberglas auf Schienen, dazu bedruckte Plastikvorhänge aus Vinyl, Säulen, Spiegel-, Licht- und Pflanzenimitationen samt Formschaumsteinen.



Schwedenreiter

Diese, vor 50 Jahren im Salzburger Flachgau sehr beliebte Methode der Heutrocknung, ist heute nur mehr sehr selten anzutreffen.


Kunst und Landwirtschaft

Gegenwartskunst und agrarische Welt stehen derzeit zumeist in einer losen, häufig auch von gegenseitiger Unkenntnis gekennzeichneten Beziehung. Die Zusammenhänge wurden bis heute nicht wirklich aufgearbeitet, obwohl sie gerade in unserer Region eine bestimmende Funktion ausüben.


image_pdfimage_print