Musical

„Der Lebkuchenmann“ – Turbulenzen im Küchenregal

Christoph Batscheider hat mit Schauspielstudenten des 2. und 3. Jahrgangs das preisgekrönte Musical des englischen Autors David Wood erarbeitet. Nach einer erfolgreichen Tournee durch das Burgenland unterhalten die munteren Küchenregalbewohner nun im Schauspielhaus Salzburg ganze Schulklassen. Die Lautstärke des Beifalls ist rekordverdächtig.


La Cage aux Folles – Ein Käfig voller Narren

Das Musical in 2 Akten basiert auf dem Theaterstück von Jean Poiret (Première 1973 in Paris) und wurde 1983 mit großem Erfolg in New York uraufgeführt. Erstmals wird die „Problematik“ Homosexualität und Travestie in Form einer Boulevardkömödie auf die Bühne gebracht.


Kiss me, Kate!

In Cole Porters mitreißendem Musical spielt eine Theatergruppe die musikalische Fassung von Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung “ ….. Der Zuseher sieht sozusagen ein „Stück im Stück“: Der Produzent Fred Graham besetzt sich selbst als Petrucchio und engagiert als Kate seine Ex-Frau Lilli Vanessi.



The Sound of Music

Am 22.Oktober 2011 wird das legendäre Musical, das weltweit eines der erfolgreichsten und meistgespielten aller Zeiten ist, erstmals Premiere am Salzburger Landestheater feiern.


„Ritter Kamenbert“ – Kindermusical

Peter Blaikners 1991 uraufgeführter „Ritter Kamenbert“ zählt zu den erfolgreichsten Kindermusicals im deutschen Sprachraum und ist ein Klassiker im Salzburger Schauspielhaus. Die aktuelle Inszenierung stammt von Robert Pienz.