Musiktheater

Vergiss nie, dass ich Dich liebe!

Musiktheater vom Feinsten steht zur Zeit im Salzburger OFF-Theater auf dem Spielplan. Anja Clementi begeistert als die französische Chanson-Diva Edith Piaf und Christiane Warnecke…


Tanzcafé Schweigepflicht. Eine Art Oper

Im Rahmen der MUSIKTHEATERTAGE WIEN wurde das Stück, das das Altern und die daraus entstehenden Probleme thematisiert, auf der Bühne des “Werk X” uraufgeführt. Grundlage war das Buch der Salzburger Gerontologin Sonja Schiff mit dem Titel: „10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte“.


La Cage aux Folles – Ein Käfig voller Narren

Das Musical in 2 Akten basiert auf dem Theaterstück von Jean Poiret (Première 1973 in Paris) und wurde 1983 mit großem Erfolg in New York uraufgeführt. Erstmals wird die “Problematik” Homosexualität und Travestie in Form einer Boulevardkömödie auf die Bühne gebracht.


Die Geschichte vom Soldaten

Kein gesprochenes Wort. In Pantomime gepresst die Artikulation der handelnden Personen. Musik von Igor Strawinsky, zum schon von jeher faszinierenden Thema: ein Pakt mit dem Teufel. Im musikalischen Spiel findet die Geschichte ihre Entsprechung.


image_pdfimage_print