POLITIK


Weihnachtsputzerei 2007

Ein Teil der Tische und Stühle auf dem Gehsteig, die Hälfte der restlichen Tische zeigen mit den Beinen nach oben. Die gestern gewaschenen Vorhänge warten über den Stuhllehnen im Freien. Im Innern des Beisls hantieren Josélia und Nena mit Bürsten, Besen, Eimern. Ich sitze draußen vor der Tür, trinke ein Bier, beobachte meine Umwelt und denke daran, dass ich außer den unzähligen Obliegenheiten auch noch eine Weihnachtsgeschichte schreiben sollte.


Reinhard Lackinger – Internationalsozialistisch ….

Als Entwicklungshelfer unterrichtete ich zu Beginn der 70er Jahre im nordostbrasilianischen Hinterland eine Gruppe von Schülern im Alter zwischen 16 und 32 Jahren. Einige drückten zuvor die Schulbank bis in die 2. Klasse Gymnasium, andere wiederum hatten nur wenige Monate eine Grundschule besucht. José Ramos, der schwächste von allen, gehörte einer Dynastie von Analphabeten an, die bis Adam und Eva zurückreichte…



Karl Traintinger – Ein Minister möcht´ ich sein

Österreich ist mehr oder weniger stolzer Besitzer von einigen Eurofightern, dem zur Zeit wohl modernsten Neutralitätsjet der ganzen westlichen Welt, wie man uns Glauben macht. Der Beschaffungsvorgang, vulgo das Aussuchen und Kaufen hat mehrere Regierungen verbraucht, jetzt ist die erste Flugmaschine in Österreich gelandet.



Reinhard Lackinger: Asoziale

Ilse, gönne uns doch die kleinen Belanglosigkeiten. Wir, Karin und ich, sind ja nur Urlauber und keine Soziologen. Wir sind weder Anthropologen, noch Architekten. Wir begnügen uns mit den obligaten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt, in der du lebst und wirkst, sagt Manfred ins rhythmische Schaben des Scheibenwischers.



Reinhard Lackinger – Die Fußball WM

Tunnelblick auf die Fussball WM, und was sonst noch geschieht, aber niemand zeigt…”Onde dinheiro está em jogo, não ponho o meu coração”, sagt mein Freund Geraldo Assis Brandão. “Wo Geld im Spiel ist, gebe ich mein Herz nicht her”! Das ist leichter gesagt als getan! Für mich jedenfalls… In meiner Brust schlägt das Herz eines leidenschaftlichen Schlachtenbummlers.



Watergate á la carte

Es ist noch nicht lange her, da flimmerten die Bilder von gefolterten Irakern um die Welt. Täter waren schlecht ausgebildete amerikanische Soldaten; es stand die Frage im Raum, ob der Befehl dazu nicht von den Vorgesetzten kam.


Man ist, was man isst

In neuen, 50 voneinander unabhängigen Studien wurde bestätigt, dass Soja gesund ist. Es kann dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern.


image_pdfimage_print