Stådinger

Gestresste Lodenzwerge

Der Rebstockzaun um den Gastgarten des ehemaligen Posthofs in der Salzburger Kaigasse sorgt für hitzige Diskussionen in der Stadt.



Emir von Kuweit – Operation Geld

Der Emir von Kuweit hat vor einigen Tagen Salzburg angeflogen. Nicht etwa der schönen Gegend oder der beginnenden Osterfestspiele wegen, sondern weil er sich wieder einmal in einem guten Krankenhaus untersuchen lassen wollte.


Schloss Mirabell, bitte umsteigen

Endlich ist es soweit, in der Stadt Salzburg sollen die lange ersehnten Stadtbahnen kommen. Die Lokalbahn wird verlängert, die Stieglbahn soll öffentlich werden und manch andere Idee geistert in der Nach-Padutsch-Ära durch das neu gewählte Stadtparlament.


Salzburg wählt

Am 10. März 2019 werden in Salzburg die Bürgermeister gewählt. Da und dort wird es spannend, wohin der parteipolitische Zug fahren wird.



JETZT ist er wieder da, der Voggenhuber

Das Salzburger Urgestein steigt neuerlich in den politischen Ring. Seite an Seite mit dem Exgrünen und JETZT Parteigründer Peter Pilz. Johannes Voggenhuber: “Die Grünen, die wir gegründet haben, existieren nicht mehr.”


Pink. Salzburg wird bunter

Salzburg hat offensichtlich eine landesweite Charmeoffensive für die neue Sternwarte am Haunsberg gestartet. Weiße Sterne auf pinken Plakaten verschönern die Gegend im ganzen Land.


Der Salzburger Bullen und die Königsklasse

Hut ab vor den Salzburger Bullen! Damit sich ihre Fans nicht mehr über das abermalige Scheitern ihres Lieblingsvereines ärgern müssen, werden die Spiele der UEFA Champions League künftig nur mehr im PayTV übertragen.


28 EU Staats- und Regierungschefs in Salzburg

In den nächsten Tagen treffen sich die Europäischen Spitzenpolitiker in Salzburg zu einem Gipfeltreffen. Leider nicht am Untersberg, sondern in der Mozartstadt. Dabei wäre von oben die Aussicht viel besser.


image_pdfimage_print