Standpunkt

Wer braucht schon eine freie Presse?

Die Pressefreiheit ist in Demokratien eine der wichtigsten Säulen und muss unagetastet sein. Die Pressefreiheit in Österreich ist als Grundrecht in der Bundesverfassung garantiert.


Kein Mensch ist illegal!

Abgewiesene Flüchtlinge in der Schweiz, in einem reichen und glücklichen Land. Nothilferegime für abgewiesene Geflüchtete beenden


Verhängnisvolle Sideletter

So wirklich neu sind Nebenabsprachen bei Verträgen ja nicht, das fängt bei Eheverträgen an und hört bei Kampfjetkäufen auf. Selbst in Wirtshäusern gibt es immer wieder einmal Gerichte, die nicht in der Speisekarte stehen!


Zeit „abzurüsten“

Ja, schon in der Überschrift ist das erste Beispiel der Kriegsrhetorik, die im Verlauf der Corona-Krise immer mehr Platz eingenommen hat in der Kommunikation – der Medien, der Politik und letztlich auch bei uns allen.


Morituri te salutant

Die Gladiatoren machen sich auf, die Arenen zu betreten. Neuland. In gewisser Weise. Obwohl sie bereits Schlachten gewonnen haben. Durch hemmungslosen Egoismus.Durch Intrigen und Täuschungen. Durch Falschheiten und Lügen. Durch Betrug.



Weihnachtsbrief

Ja, es gäbe viel zu beklagen am Ende dieses Jahres 2021. Die Gesellschaft scheint gespalten – das ist kein österreichisches Phänomen – vieles scheint ungerecht und chaotisch zu sein. Ich hoffe auf ein kommendes Jahr, in dem wir viel dieser Dinge endlich anpacken. Im Kleinen und im Großen.

Schöne Weihnachten!


Corona Schluck-Impfung

In der letzten Zeit gab es immer wieder Demonstrationen vor Krankenhäusern. Da ja doch niemanden so dämlich sein kann und gegen die Menschen protestiert,…


Black Friday Sale – Das Abo

Sie interssieren sich für die Berichte aus dem virtellen Dorf? Es ist Ihnen wichtig, dass die Dorfzeitung auch in der Zunkunft unabhängig bleibt? Dann wäre ein ABO doch genau das Richtige für Sie!


felixAUSTRIA

leichen. abgestellt zum abtransport. in den gängen von spitälern. ein infizierter ex-innenminister, der zu coronaDEMONSTRATIONEN aufruft.



Bürgermeister-Blues

Der junge Salzburger Liedermacher Marcus Hinterberger veröffentlichte dieser Tage seinen satirischen Anschlag auf die Raumordnungsinstanz Bürgermeister.