Standpunkt


Die Hochzeit. Oder der Teufelspakt.

Warum ich so lange brauchte, auf dieses unselige Ereignis zu reagieren? Nun. Meine Gedanken warteten auf eine Audienz bei Goethe. Sie haben sie schließlich nach langer Zeit bekommen. „Ihr habt ja auch lange in Frankfurt gelebt. Nun denn“, waren seine Worte, als er meine Gedanken empfing. Ein freundlicher Toter mit immer noch wachem Geist.


Eisenbahnerstreik

Um es gleich vorneweg zu sagen, ich habe für die aktuellen Streiks der ÖBB kein Verständnis. Es ist auch unsauber, den paar privaten Bahnanbietern die Arbeitsgrundlage zu entziehen. Denn streikt die ÖBB, kann beispielsweise auch die Westbahn nicht fahren. Mitgehangen, mitgefangen.


Energie bei der Frau Sonne tanken

Die Schweiz ist ein Volk von Mietern. Besonders in Städten leben die meisten Menschen in Mehrfamilienhäusern und können auf ihrem Hausdach selbst keinen Solarstrom produzieren. Auch Besitzer von Eigentumswohnungen dürfen nicht ohne weiteres auf ihrem Dach eine Solarstromanlage installieren, denn die anderen Eigentümer müssten damit alle einverstanden sein.


Achtung Zuwanderer!

Nein, hier soll nicht (nur) von Menschen berichtet werden, die in unser Land kommen. Auch bei den Tieren und Pflanzen gibt es laufend über neue Arten zu berichten. Viele sind eine Bereicherung, manche sind zu einer Plage geworden, weil bei uns die natürlichen Feinde fehlen.


Das war der Open Space

Am 28. Oktober 2018 kam in der Salzachhalle in Laufen das von Christine Smaczny und mir geplante Projekt: “Open Space – eine jazzig-literarische Annäherung an die Stille Nacht” zur Aufführung.


Brasilien „addio“

Brasilien ist, was Tragödien betrifft, stets Vize-Weltmeister und Zweiter! Irgendwo auf dem Erdball ereignen sich gerade jetzt und immer irgendwelche Desaster.


Bären, Wölfe, Luchse…

In letzter Zeit macht wieder einmal eine kleine Gruppe schießwütiger Jäger und ideenloser Bauern (die oft selbst Jäger sind) Stimmung gegen eine geschützte Tierart.


Donald Trump. Und.

Die Gedanken kreisen um ein Alphamännchen. Eigentlich hat er ein Alter erreicht, in dem Jungbullen längst die ersten Angriffe probieren würden. Aber er ist noch stark. Auch, weil Geld potent macht.


Menschen jeder Hautfarbe werden immer um ihr Leben kämpfen

Was in den Wohlstandststaaten derzeit Trend ist, ist ein Ruck gegen die Menschenrechte.
 Es fängt mit der Entzweiung durch die Sprache an. Politisch und im Privaten. Begriffe wie „Liberalismus“ gehen unter.
 Wer versucht zu erklären oder human zu denken, wird als links eingestuft.




image_pdfimage_print