Zeitgeschichte



German Horror Daemonium – Antifa KI

Was ist Faschismus? Was ist Antifaschismus? Welche Formen von antifaschistischem Aktivismus gibt es? „Was hast du gegen rechte Gewalt unternommen?“ „Auf welche Demos würdest du gehen?“


Dorfradio Vol 46 | Feber 2022

In der Februar Sendung des Dorfradios stellen wir das 2020 erschienene Buch Tarek Leitners: „Berlin – Linz Wie mein Vater sein Glück verbrauchte“ vor. Es behandelt die Geschichte seines Vaters, einem Uhrmachersohn aus Linz, der zwei große Reisen von Berlin nach Linz gemacht hatte.


Henrika Sigmann wurde in Ausschwitz getötet

Henrika wurde am 17. Februar 1899 in Zboro (heute Slowakei, damals Ungarn) in eine jüdische Familie hinein geboren, die im August 1901 nach Zürich umsiedelte. Henrika blieb vorerst bei den Großeltern in Zboro. 1909 kam sie nach Zürich, wo sie die Primar- und Sekundarschule besuchte.


W. Bauer: Leben und Tod im Moor

Autor: Wolfgang BauerTitel: Leben und Tod im Moor – Bürmoos vor 1914Verlag: Edition TandemGebunden 298 SeitenISBN: 978-3-904068-39-0Erschienen am 19. Jänner 2022 Klappentext Wolfgang Bauer…



Fake News: Bestrafung Ja oder Nein?

„Dario Fo: Das Flugzeug das mit eingezogenen Flügeln ins Pentagon flog.“ Einige Politiker plädieren für Strafen gegen die Verbreiter von Falschinformationen, von Fake News.



Allerheiligen

Das ist die Zeit, in der man sich auch an Leute erinnern sollte, die einmal eine große Rolle in unserer Gegend, dem nordwestlichen Flachgau, gespielt haben.


40 Jahre Obus in Gneis

Der 5er löste in der Stadt Salzburg 1981 die Autobuslinie C ab. Die neue Obus-Linie fährt jetzt von Itzling-Pflanzmann bis zur Briekensiedlung. Früher war beim Kommunalfriedhof die Endstation.




Rostige Flügel

Große Kunst braucht große Finanziers, das war schon immer so. Ohne wohlwollende Mäzene gäbe es viele der weltbekannten Werke beispielsweise in der Musik aber auch bei den bildenden Künsten oder in der Architektur wohl nicht.