Goldenes Hochzeitsjubiläum: Erika und Karl Schaad

Goldene Erika und Karl Schaad (© Michael Neureiter)

Goldene Erika und Karl Schaad (© Michael Neureiter)

Erika und Karl Schaad können ihr 50-jähriges Hochzeitsjubiläum am 4. Mai in Bad Vigaun am Rengerberg feiern. Sie lernten sich 1971 in Salzburg kennen. 1974 heirateten sie Maria Plain. Ihre Hochzeitsreise führte sie entlang der spanischen Küste.

Karl wurde in Hallein geboren und lernte Buchhändler, Vermesser und Kartograf. In diesen Berufen war er lange tätig, bis er als Haustechniker in der Handelsakademie I in Salzburg einstieg. Erika stammt aus dem Lungau und war nach der HAK-Matura als Sekretärin sowie nach der Kinderpause nach Geburt ihres Sohnes Andreas als Ordinationsgehilfin tätig.

Nach dem Übertritt in den Ruhestand zogen die beiden 2011 in ihr Haus am Rengerberg. Hier genießen sie die Natur und sorgen für einen großen Garten. Sie waren viel auf Reisen und erzählen begeistert von vielen fernen Ländern, bei denen ihr besonderes Interesse den Menschen vorwiegend auf dem Land, der Botanik und Vögeln gehörte.

Dorfzeitung.com

Die Dorfzeitung abonnieren

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Freunde helfen durch ein Zeitungsabo (Steady-Mitgliedschaft). Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Views: 2

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Goldenes Hochzeitsjubiläum: Erika und Karl Schaad"

Hinterlasse einen Kommentar