„Meine Stille Nacht“ – Broadway-Atmosphäre in der Felsenreitschule

stille nacht

Anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums des Weihnachtsliedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ entstand auf Initiative des Intendanten des Salzburger Landestheaters, Carl Philip von Maldeghem, ein berührendes, modernes Weihnachtsmärchen.

Elisabeth Pichler

Von Elisabeth Pichler

Das glamouröse, aufwendig inszenierte Musical Play des renommierten Filmkomponisten John Debney begeisterte bei der Weltpremiere am 24. November 2018 das Publikum. Standing Ovations für die über 100 Mitwirkenden und das gesamte Leading Team.

stille nacht

„Weihnachten liebt jeder außer mir!“ singt frustriert Justin, der lustlos im weihnachtlich dekorierten Kaufhaus seiner Eltern in Pittsburgh arbeitet. Obwohl bald 30 befindet er sich immer noch in der Findungsphase. Der Weihnachtsrummel setzt ihm immer besonders zu, denn dann erinnert er sich wieder an die österreichische Austauschschülerin Elisabeth Kärner, mit der als er 13-Jähriger ein Referat über das Lied „Stille Nacht“ gehalten hat.

stille nacht

Dank Google ist die junge Dame schnell gefunden. Kurzentschlossen fliegt Justin nach Salzburg und trifft dort tatsächlich seine Jugendliebe wieder, die für ein Salzburger Musikfestival arbeitet.

Er gibt sich jedoch nicht zu erkennen, sondern lässt sich als Chorleiter engagieren, um ihr vielleicht so wieder näherzukommen. Seine modernen Ideen kommen in Salzburg gar nicht gut an und so steht er bald ohne Chor da.

stille nacht

Schließlich muss er sich mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe aus jungen Straßenmusikanten begnügen. Diese Band kann zwar bei Elisabeth punkten, doch ihre Mutter, eine gestrenge Verfechterin der Tradition, muss erst noch überzeugt werden.

Der fiese, fremdenfeindliche Konzertmanager Hans (sehr überzeugend Sascha Oscar Weis) hat ein Auge auf Elisabeth geworfen und kämpft mit allen Mitteln um sie. Um seine Bandmitglieder vor der Abschiebung oder dem Gefängnis zu bewahren, erklärt sich Justin bereit, das Feld zu räumen, und kehrt in seine Heimat zurück. Damit sind die Kids aber gar nicht einverstanden. Si…

Views: 4

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "„Meine Stille Nacht“ – Broadway-Atmosphäre in der Felsenreitschule"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*