Oktober, November, Dezember – Der achte, neunte und zehnte Monat

Herbst

Herbst | Foto: Karl Traintinger, Dorfbild

Die Namen der letzten drei Monate im Jahr entstammen dem altrömischen Kalender und haben die Bedeutung „der Achte“, „der Neunte“ und „der Zehnte“.

Michaela Essler

Von Michaela Essler

Die Monatsnamen Oktober, November und Dezember gehen zurück auf die lateinischen Monatsbezeichnungen mēnsis (Monat) Octōber „der achte Monat“, mēnsis November „der neunte Monat“ und mēnsis December „der zehnte Monat“. Im altrömischen Kalender begann das Jahr mit dem Monat März. Daher waren die Monate Oktober, November und Dezember die Monate Nummer acht, neun und zehn.

Mit der von Gaius Iulius Caesar veranlassten julianischen Kalenderreform wurde der altrömische Mondkalender abgeschafft und durch den Sonnenkalender ersetzt, in dem der Monat Jänner an die erste Stelle der zwölf Monate rückte. Dadurch wurde der Oktober zum zehnten Monat, der November zum elften und der Dezember zum zwölften. Trotz dieser neuen Reihung wurden die Monatsnamen nicht geändert und weiterhin „der Achte“, „der Neunte“ und „der Zehnte“ genannt.

Die lateinischen Bezeichnungen für die drei letzten Monate im Jahr wurden zwischen dem 11. und 14. Jahrhundert ins Deutsche übernommen. Der Monatsname Oktober begegnet im Deutschen ab dem 14. Jahrhundert, November ab dem 11. Jahrhundert und Dezember ab dem 13. Jahrhundert.

Bevor die lateinischen Monatsnamen übernommen worden waren, hatten die Monate im Deutschen andere Namen. Der Oktober wurde Weinmonat genannt, der November Windmonat und der Dezember Heiligmonat.

Der Name des Oktobers lautete in althochdeutscher Zeit windumemānōth „Weinmonat“ oder gekürzt windumānōth. Das Wort ist eine Zusammensetzung aus dem lateinischen Wort vīndēmia „Weinlese“ und dem althochdeutschen Wort mānōth „Monat“. Daraus ergibt sich die ursprüngliche Bedeutung „Monat, in dem die Weinlese stattfindet“. Der alte Monatsname Weinmonat wurde neben der Bezeichnung Okt…

Views: 11

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Oktober, November, Dezember – Der achte, neunte und zehnte Monat"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*