Schauspielhaus Salzburg

„Momo“ – Zeit ist nur eine Illusion

Lerne Gigi kennen, den begnadeten Märchenerzähler, und Momos geheimnisvolle Welt voller Abenteuer und Zeit, bedroht von einem unheimlichen Schatten. Ein fesselndes Theaterstück, das Jung und Alt in seinen Bann zieht und begeistert!








Pop für Fortgeschrittene

Nach dem offiziellen Schlusslied gab es natürlich noch stürmisch geforderte Zugaben. Mit „Black Dog“ von Led Zeppelin war der Abend aber noch lange nicht aus.


„Corpus delicti“ – ein Ritt in die Hölle

Die erfolgreiche Biologin Mia Holl steht voll hinter dem „wohlwollenden“ Rechtssystem der Methode. Die demokratischen Grundsätze wurden durch vielfältige Überwachungsmaßnahmen abgelöst, denn das Ziel ist körperliche Bestverfassung. Verstöße werden hart bestraft.


Peter Blaikner: Das Büchergeheimnis

Frau Karin Fink besitzt eine zwar eine „Qualitätsbuchhandlung“, doch weiß das leider niemand zu schätzen. Ihr bester „Kunde“ ist der bescheidene, nette Herr Felix Buchner, der Bücher über alles liebt, doch weder Job noch Geld hat.


Arsen und Spitzenhäubchen

Die Geschwister Abby und Martha Brewster, zwei äußerst liebenswürdige, hilfsbereite Damen, vermieten in ihrer Pension Zimmer an alleinstehende, einsame ältere Herren.









Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Wie Gewalt entstehen und wohin sie führen kann. Der Journalist Tötges ist von der 27-jährigen Hauswirtschafterin Katharina Blum kaltblütig ermordet worden. Was war geschehen?