Suchergebnisse für elisabeth pichler





„Barfuß“ – Kleines Theater – post it – productions

In dem Monolog „Barfuß“ schlüpft der Wiener Schauspieler Oliver Haller in die Rolle eines erfolgreichen Werbefachmanns, der sich auf erotische Abenteuer einlässt und allmählich die Kontrolle verliert. Ein Bühnenstück nach der gleichnamigen Novelle von Michael Kleeberg. (Elisabeth Pichler)


„Lost and Found – Ein Herz und andere Dinge“

Am 20.2.2010 war das Salzburger Landestheater erstmals im Theater OVAL im Europark zu Gast und feierte hier die Premiere eines englisch/deutschen Kinderstücks von Rike Reiniger. Elisabeth Pichler hat sich das Stück angesehen.



„Ich wachse rückwärts“ – Schauspielhaus – Foyer

Elisabeth Pichler. Die Reihe „FREMD.GEHEN – eine Landsuche“ möchte ausgewählte Texte aus unseren Nachbarländern in einer szenisch-musikalischen Umsetzung vermitteln. Der erste Abend dieser Reihe versteht sich als Hommage an die rumänische Autorin Aglaja Veteranyi.



„Stones“ – Theater Taka-Tuka – Kleines Theater

Elisabeth Pichler. Das preisgekrönte Jugendstück der australischen Autoren Tom Lycos und Stefo Nantsou basiert auf Ereignissen, die sich 1994 in Melborne ereigneten und später leider auch in Deutschland Nachahmer fanden. Jugendliche warfen Steine auf die unter einer Brücke vorbeifahrenden Autos mit fatalen Folgen.


“Zwei alte Damen tanzen Walzer” Theater Bodi end sole

Elisabeth Pichler. Unter dem Titel „Zwei alte Damen tanzen Walzer“ präsentiert das Theater bodi end sole eine Bühnenversion des Romans „Liebe Schwestern“ von Renate Welsh in der Regie von Katrin Artl. Premiere war am 11.November 2009 in Hallein.