4 Männer nächtens am Gaisberg

Die SMS kam am Sonntag mittags: “Hallo Karl, wir fahren heute um 20 Uhr Sterne fotografieren, laut Wetterbericht ist es sternenklar und noch fast Neumond – also herrschen gute Bedingungen! Wir starten um 20 Uhr vom Studio des Oberndorfer Fotoklubs.”

Weiterlesen

Cartoon

Dont´t Smoke. Ein politischer Eiertanz

Diktaturen zeichnen sich dadurch aus, dass die Entscheidungsträger (Könige, Diktatoren, etc. ) machen was sie wollen. Ob es dem Volk passt oder nicht. In Demokratien ist das ganz anders. Da entscheiden die gewählten Volksvertreter zum Wohle des Volkes. Meistens.

Weiterlesen



Musik




Bildende Kunst




Gedanken aus Bleistift by Rochus Gratzfeld

RECHTS SCHWENKT MARSCH

Innenministerium braun. Verteidigungsministerium braun. Und als Zugabe ein braunes Ministerium für Heimatschutz. Macht euch schon mal nackig, liebe Österreicherinnen und Österreicher. Es brechen nämlich heiße Zeiten in eurem Land an. Aber das hat die Mehrheit ja so gewollt. Ja, genau so!

Weiterlesen



Bühne

Der kleine Prinz in Laufen Obb.

Am 3. und 4. Februar zeigten Kinder und Jugendliche der Stiftsingschule Laufen/ Obb. die unvergessliche Geschichte des kleinen Prinzen nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry in der Version als Kinderoper von Basti Bund.

Weiterlesen



FOTOMANIUM

Schwarzlichtfotografie

Der Fotoklub Oberndorf veranstaltet in regelmäßigen Abständen Fortbildungen für die Klubmitglieder und interessierte Fotografen im Klubstudio in Oberndorf.

Weiterlesen



Auf Tour im Dorf – Reiseberichte

München im Oktober ohne Fest und Wies´n

Die Hauptstadt des Freistaates Bayern hat weit mehr zu bieten, als das bierselige Oktoberfest. An einem Herbstwochenende nahm ich mir die Zeit, zu einem kleinen kulturellen Stadtspaziergang in der Millionenmetropole.

Weiterlesen



Lebensraum

Essbares Beet in Traunstein

Die Stadtgärtenerei der oberbayrischen Stadt Traunstein hat vor der Salinenkapelle in Zusammenarbeit mit der Grünen Jugend zwei “essbare Beete” unter dem Motto: “Behandelt mich pfleglich, dann dürft ihr mich ernten!” gestaltet.

Weiterlesen