Joanna Staniszkis – Silk & Me

Joanna Staniszkis

Joanna Staniszkis | Foto: © 2024 Karl Traintinger

Joanna Staniszkis, eine renommierte Künstlerin und Textildesignerin, beeindruckte kürzlich mit ihrer Ausstellung „Silk & Me“ in der Salzburger Textil Kunst Galerie. Die aus Polen stammende und in Kanada und Südfrankreich lebende Künstlerin verbindet traditionelle Techniken mit modernen Ansätzen, um die Vielseitigkeit und Schönheit von Seide zu präsentieren.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

„Silk & Me“ zeigte eine beeindruckende Vielfalt an Kunstobjekten aus reiner Seide, von filigranen Wandbehängen bis hin zu großformatigen Installationen. Jede Arbeit erzählte eine eigene Geschichte und spiegelte die tiefe Verbindung der Künstlerin zu diesem edlen Material wider. Staniszkis nutzte Färbetechniken und innovative Webmethoden, um atemberaubende visuelle Effekte zu erzielen, die die Besucher in ihren Bann zogen.

Ich fand es sehr passend, die Ausstellung zum Thema Seide nach Salzburg zu bringen – in die Stadt des Salzes. Salz und Seide sind seit Jahrhunderten auf denselben Handelswegen unterwegs. In früheren Zeiten teilten sie die gleichen Verkehrswege und beide waren wertvoll, so wertvoll wie Gold.

Es mag uns heute überraschen, aber vor Jahrhunderten war Salz die einzige Möglichkeit, Lebensmittel zu konservieren. Heutzutage ist der Wert von Salz deutlich gesunken, während Seide nach wie vor kostbar ist. Durch die Erfindung synthetischer Fasern ist die Seidenproduktion zurückgegangen, was sie nur noch wertvoller macht.

Mein Interesse an Seide reicht viele Jahre zurück. Während meiner Lehrtätigkeit habe ich immer betont, wie wichtig es ist, die Grundlagen zu kennen, um die Natur von Materialien zu verstehen. Seide ist zauberhaft!

Joanna Staniszkis

Die Ausstellung bot einen faszinierenden Einblick in die Welt der Textilkunst und war ein Muss für Kunstliebhaber und Kenner gleichermaßen. Joanna Staniszkis bewies einmal mehr, dass Textilkunst weit mehr ist als nur Handwerk – es ist eine Form der visuellen Poesie. Die Salzburger Textil-Kunst-Galerie in der Steingasse bot den perfekten Rahmen für diese eindrucksvolle Schau.

Vita Joanna Staniszkis

Joanna Staniszkis, geboren 1942 in Polen, hat sich als führende Textilkünstlerin und Designerin etabliert. Nach ihrem Architekturstudium an der Technischen Universität Warschau zog sie nach Kanada. Dort studierte sie Textildesign an der University of British Columbia. Mehr als 30 Jahre unterrichtete sie an der University of British Columbia als außerordentliche Professorin für Design und Textildesign.

Seit den 1980er Jahren stellt sie ihre Werke international aus und begeistert damit Kunstliebhaber auf der ganzen Welt.

Dorfzeitung.com

Die Dorfzeitung abonnieren

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Freunde helfen durch ein Zeitungsabo (Steady-Mitgliedschaft). Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Views: 9

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Joanna Staniszkis – Silk & Me"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*