Die Einzäuner

die einzäuner

Beide Herrn träumen mit glasigen Augen vom Maschendrahtzaun. Donald Trump und Sebastian Kurz. Der eine möchte ihn um jeden Preis an der mexikanischen Grenze bauen, der andere freut sich darüber, dass er die Balkanroute geschlossen hat.

Machtintensive Egomanen sind beide, ob einer von ihnen als Vorbild für irgendetwas Großes taugt, weiß ich nicht. Fakt ist, dass der Blondschopf weltpolitisch nicht ungefährlich ist und immer wieder zündelt, auch der alpenrepublikanische Youngster hat Potential, das nicht nur harmlos ist.

Der Staatsbesuch gehört zu den Spielregeln auf dem Parkett der internationalen Diplomatie. Das war schon immer so und das ist auch wichtig.


Dorfgockel

Sie schätzen unsere Cartoons oder den Spaziergänger? Das freut uns sehr!
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Da auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich als Freund angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE


Views: 0

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Die Einzäuner"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*