Suchergebnisse für michaela essler

Michaela Essler, Salzburg

Mag. Dr. Michaela Essler, 1966 in Salzburg geboren, studierte Allgemeine und Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft an der Paris-Lodron-Universität Salzburg und promovierte im Fach Indogermanische Sprachwissenschaft an…







Michaela Essler: “Torpedos im Cafe Sacher in Salzburg”. Essay

Pelzmantel auf einem Sessel. Zum Vorschein kommt eine üppig gepolsterte Figur: vorne zwei Torpedos, die wie zum Abschuß bereit ausgerichtet sind, hinten Wölbungen wie bei einer Polstergarnitur – natürlich in enge Hosen hineingepreßt. Inzwischen hat das Spitzenhäubchen das Mißgeschick auf dem Boden entfernt. Die hektischen roten Flecken verschwinden langsam. Dazu erklingt Marschmusik aus den Lautsprechern und verkündet triumphierend die erfolgreiche Beseitigung der Ungeschicklichkeit.


Michaela Essler – Der Wille der Völker

Die Völker wollen den Frieden – und haben dies eindrucksvoll am 15. Februar 2003 bekundet: weltweit waren in über 600 Städten schätzungsweise 30 Millionen Menschen auf den Straßen um gegen den drohenden Irak-Krieg zu demonstrieren.



Dorfradio Vol 22 | Februar 2020

Themen: Rebecca Schönleitner stellt 2 Bücher vor. In einem wird die Frage gestellt, warum in der Zwischenkriegszeit niemand die sich entwickelnde Katastrophe mit den Nazis sah. Lamprechtshausen an der B156. Wortentwicklung von Gift von Michaela Essler. Zwoa, zwe, zwo – ein kleiner Streiftzug durch den Flachgauer Dialekt von Elisabeth und Karl Traintinger.



Apfel – Obst, Gemüse und Gegenstand eines Streits

Das Wort Apfel war ursprünglich eine Bezeichnung für verschiedene Früchte, die eine runde Form haben. Das Wort findet sich aber auch in Zusammensetzungen mit übertragener Bedeutung, wie zum Beispiel Adamsapfel oder Zankapfel.