Gunther Neumann: Über allem und nichts

Autor: Gunther Neumann | Foto: Nambou Mounikou

Autor: Gunther Neumann
Titel: Über allem und nichts
ISBN: 978-3-7017-1726-2
Verlag: Residenz Verlag GmbH
Erschienen: 18.02.2020

Im Online – Buch – Shop vorort kaufen

Klappentext:

Immer schon war Clara fasziniert vom Fliegen. Oder doch nur auf der Flucht?

Nun scheint ihr Ziel erreicht: Als Pilotin einer Billig-Airline behauptet sie sich in einer rücksichtslosen Männerwelt, zwischen Bangkok und Berlin, Colombo und Cancun, Mombasa und Madrid hat sie sich den Himmel erobert.

Sie vermag eine Boeing 777 durch die heftigsten Turbulenzen zu steuern, doch ihr eigenes Leben entgleitet ihr zusehends.

Zerrissen zwischen zwei Männern, heimgesucht von Erinnerungen an frühen Missbrauch, bewegt sie sich rastlos durch anonyme Flughäfen und fremde Metropolen.

Erst ein Rückzug auf die tropische, vom Bürgerkrieg verwundete Insel Sri Lanka ermöglicht ihr, sich den Geistern der Vergangenheit zu stellen.

Rebecca Schönleitner

Rezension von Rebecca Schönleitner

Clara ist eine außergewöhnliche Frau. Missbraucht in der Kindheit, trotz oder wegen einer schwierigen Kindheit verfolgt sie unbeirrt ihr Ziel Pilotin zu werden. Gar nicht so leicht in der männerdominierenden Welt der Fluglinien, Frauen sind nur dazu gedacht als Stewardessen den Dienst zu verrichten. Ihre Beziehung zu Matthias wird zunehmend belastet von ihrer Besessenheit.

Clara hat sich einen Platz in dieser Welt erobert, sie hat nach langen Kämpfen und Demütigungen den Kapitänschein erlangt und steuert Flieger durch die Turbulenzen, doch der Preis ist hoch. Zusehends verliert sie sich selbst, hin und hergerissen zwischen 2 Männern und sich immer und überall behaupten zu müssen.

Lang zurückliegende Vergewaltigungen belasten ihr Leben und sie muss Abstand gewinnen.

Sie zieht sich nach Sri Lanka zurück und stellt sich Ihrer Vergangenheit.

Ohne Sentimentalität erzählt Gunther Neumann hier die Geschichte von Clara auf ihrem Weg zu ihrem Wunschtraum Flugkapitän einer Boeing 777 zu werden.

Großartiges Buch, faszinierend und berührend! Unbedingt lesen!!!


Dorfzeitung.com
image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Rebecca Schönleitner
Rebecca Schönleitner, geboren und aufgewachsen in Salzburg, besuchte das musische Gymnasium in Salzburg, danach Puppenspielerin im Salzburger Marionettentheater. Umgesattelt auf Technik und glücklich 2016 wieder bei der Kunst gelandet. Verheiratet und 2 Kinder, lebt im nördlichen Flachgau. Schreibt in erster Linie über Bücher. In der Freizeit begeisterte Tänzerin

Kommentar hinterlassen zu "Gunther Neumann: Über allem und nichts"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.