Artikel von Elisabeth Pichler

„Heidi“ – die Sparte „Junges Land“ geht online

Johanna Spyris Kinderbuchklassiker hätte eigentlich am 8. November 2020 als „Weihnachtsstück“ im Salzburger Landestheater Premiere feiern sollen. Nun ist mit einiger Verspätung Marco Dotts entzückende, schwung- und humorvolle Inszenierung bis 15. April 2021 wenigstens als Stream verfügbar.



„Die Zauberflöte“ als Endzeit-Fantasy-Märchen

Am Salzburger Landestheater fand am 5. März 2021 die Premiere von Mozarts Oper in der Inszenierung von Christiane Lutz ganz ohne Publikum statt. Die auf zwei Stunden verkürzte Fassung steht jedoch bis 4. April als Stream zur Verfügung.




#Ersthelfer #Firstaid“ – als Online-Stream

Am 30. Jänner 2021 fand die digitale Uraufführung eines europäischen Theaterprojektes statt. Der für seine dokumentarischen Theaterprojekte bekannte Regisseur, Theater- und Drehbuchautor Nuran David Calis erinnert mit einem Ensemble des Salzburger Landestheaters und dem damaligen Bürgermeister Heinz Schaden an die Flüchtlingswelle, die in der Nacht vom 31. August auf den 1. September 2015 Salzburg erreichte. Was aber hat sich in den letzten fünf Jahren verändert?




„Die schwarze Witwe“ – La Femme Finale

Georg Dezember ist ein echter Unglücksrabe, denn in seinem Leben lief bisher so gut wie alles schief. Da er als Nachtportier für eine große Firma arbeitet, fasst er den Beschluss, seinem erbärmlichen Dasein im Büro ein Ende zu setzen.





image_pdfimage_print