Feuilleton

Nachdruck | Zeitgeist Ausgabe 2/ 1988

Weinviertler Badereise von Gerhard Weisskircher | Mali – noch immer ein Abenteuer von Muna, Ch. Fischer | Cafe Harlekin – Eine Würdigung von Hannes Tröstler | Das Nachwuchsensemble „Cave Canem“ spielt am liebsten die Katzenfuge von Scarlatti – von Erhard Bali | Laa – Treffrpunkt Bürgerspital – von Wilhelm Jezek | Die heimatkundliche Sammlung Wilfersdorf – von Richard Edl | Literatur – Ewald Spanner




Gedenkbrunnen Kaigasse | Salzburg

Dieser Trinkwasserbrunnen befindet sich an der Ostseite der Neuen Residenz am Kaigassenanfang. Bei warmen Außentemperaturen ist er hinter dem davor situierten Gastgarten leicht zu…



Last Waltz: Anfang vom Ende einer belasteten Geschichte

Tod der Königin könnte Zerfall von Great Britain & Commenwealth beschleunigen. Queen Elisabeth II. ist also im Alter von 96 Jahren und nach 70 Jahren disziplinierter Regentschaft friedlich auf ihrem schottischen Schloss gestorben – und Massenmedien, die an der königlichen Seifenoper lüstern mitnaschen, überschlagen sich, Menschen weinen fernsehreif um diese populäre Intergrationsfigur, die ganze Welt scheint Kopf zu stehen.