Dorfschlaraff

Hasenpest – Tularämie

Die Lamprechtshausener Jägerschaft hat Angst um den „Ruf“ der bei den herbstlichen Treibjagden erlegten Hasen, war vor einigen Tagen in der Zeitung zu lesen. Die Jäger sind der Ansicht, dass das Wildbret gefahrlos genossen werden kann.



Haunsberger BIO-Schwammerl

Zu ersten Mal bewußt wahrgenommen habe ich die Flachgauer Biopilze am Wochenmarkt in Seekirchen. An einem kleinen Stand verkaufte Andreas Eisl Shiitake und Austernpilze in BIO-Qualität, gewachsen im Obertrum.





Die Lecker Kiste aus Laufen

Karotten, die einen Eigengeschmack haben, Kartoffeln mit roter Schale – eine Seltenheit, Champignon, die im Kühlschrank auch über eine Woche frisch und fest bleiben und einen wunderbaren Geschmack haben, knackige Äpfel, Käse, Bioschlagsahne und Sauerrahm…