Bühne

Singen wir das Beste draus!

Das Ensemble des Salzburger Strassentheaters feiert sein 50-jähriges Bestehen mit einem speziellen Coronaprogramm und unterhält das Publikum mit einem Best-of der vergangenen Jahre und einer Vorschau auf die kommende Saison.



„Der Elefantenmensch“ inmitten einer sensationsgierigen Gesellschaft

Das Theater ecce und sein künstlerischer Leiter Reinhold Tritscher eröffnen die Reihe „Palast der Wunder“ mit Bernard Pomerances Drama über John Merrick (1862-1890). Der junge Mann wurde auf Grund seiner körperlichen Missbildungen als „Elefantenmensch“ auf Jahrmärkten zur Schau gestellt. In einem Zirkuszelt im Volksgarten zwingt eine muntere Freakshow das Publikum zum Nachdenken.


image_pdfimage_print