Helena Este Adler: HERTZ 52

Vanta* Vest, eine Kunstlehrerin mit einem Faible für gewöhnungsbedürftigen Wortwitz und einer Schwäche für gescheiterte Existenzen, schreibt den Alltag auf und ab und zu erfindet sie. Wo Drama ist, ist Vanta Vest. Oder umgekehrt? Na freilich. Die Gossendiva inszeniert. Zum Beispiel bei Axel, ihrem deutlich älteren Partner, dem intellektuellen Künstler, der an chronischem Selbstmitleid laboriert - seine Affären, die möglicherweise überinterpretiert sind. Hat er jetzt? Der Axel? Der schlaksige Kerl mit dem Walbauch, ihr persönlicher Hertz 52? Und was ist dementsprechend ein Vanta schwarzes „Happy End“?Stefanie Stadler | Helena Este Adler. Foto: Karl Traintinger Dorfbild.com

Am Montag, dem 6. August fand in Oberndorf eine gut besuchte Lesung von Stephanie Stadler (Prähauser – Traintinger), einer gebürtigen Antheringerin, statt.  Etwa 40 Zuhörer waren trotz der fast tropischen Aussentemperatur von 32°C um 18 Uhr in den Freiraum in der Gaisbergstraße gekommen.

Stephanie Stadler stellte ihr unlängst im Arovell-Verlag erschienes Buch: “Helena Este Adler: HERTZ 52” vor. Sie hat sich vor geraumer Zeit als Mitbegründerin der Literatur Lobby Land, einer Gruppierung von Literaten aus der Gegend,  einen Namen in Salzburgs bunter Kulturlandschaft gemacht.

Helena Este Adler: HERTZ 52

Autor: Helena Este Adler
Titel: HERTZ 52
Verlag: 2018 Arovell Verlag Wien Gosau
ISBN: 9-783903-189140

Klappentext:

Vanta* Vest, eine Kunstlehrerin mit einem Faible für gewöhnungsbedürftigen Wortwitz und einer Schwäche für gescheiterte Existenzen, schreibt den Alltag auf und ab und zu erfindet sie. Wo Drama ist, ist Vanta Vest.

Oder umgekehrt? Na freilich. Die Gossendiva inszeniert. Zum Beispiel bei Axel, ihrem deutlich älteren Partner, dem intellektuellen Künstler, der an chronischem Selbstmitleid laboriert – seine Affären, die möglicherweise überinterpretiert sind.

Hat er jetzt? Der Axel? Der schlaksige Kerl mit dem Walbauch, ihr persönlicher Hertz 52?

Und was ist dementsprechend ein Vanta schwarzes „Happy End“?

 

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Helena Este Adler: HERTZ 52"

Hinterlasse einen Kommentar