toihaus Salzburg: “Small Size – Big Citizens”

Von 31. Jänner bis 2. Februar 2012 findet erstmals in Salzburg ein internationales Arbeits-Treffen von „Small size, big citizens“ – „Kleine Größe, große Bürger“ statt. Zwölf europäische Theatermacher und -Veranstalter werden im Rahmen dieses von der EU geförderten Projektes Erfahrungen über die neuesten Entwicklungen des Kleinkindertheaters (0 – 6 Jahre) austauschen.

Von Elisabeth Pichler

Neben dem Toihaus Salzburg werden an diesem Treffen Partner aus Italien, Spanien, Deutschland, England, Belgien, Rumänien, Slowenien, Irland, Ungarn, Finnland und Frankreich teilnehmen. Der Leitsatz von „Small size, big citizens“ lautet: „Klein(st)kinder sind große Bürger und deshalb haben sie auch Rechte. Unter anderem das Recht auf Kunst.“ Als Projektziele werden genannt: „Kinder dürfen Kunst genießen. Sie dürfen auch Teil des künstlerischen Austausches sein, um ihre emotionale Intelligenz zu fördern und ihnen zu helfen, ihre Sensibilität und ihre Kompetenzen ausgewogen zu entwickeln.“ Wichtiges Ziel ist die Bildung eines Netzwerkes zum regen fachlichen Austausch über Klein(st)kindertheater und zur Verbreitung dieser Idee über ganz Europa: „Schaffen von Möglichkeiten der Begegnung, des fachlichen Austauschs und Weitergabe von Wissen, um Ideen, Projekte und Initiativen gemeinsam weiterzuentwickeln.“

Das Toihaus Theater ist mit seinen Theaterstücken für Kleinkinder ein gern gesehener Gast bei internationalen Festivals. Als erstes österreichisches Ensemble wurde es zum bedeutendsten Kindertheaterfestival in den USA, dem „Kids Euro Festival“ in Washington D.C. geladen. Äußerst erfolgreich gastierte man im vergangenen Jahr auch in Luxemburg und Polen. Heuer geht es im März mit der Produktion „hin und her“ nach Frankreich zum internationalen Kindertheater-Festival „Première Rencontres“.

Wer Kinder oder Enkelkinder im passenden Alter (1,5 bis ca. 6 Jahre) hat, sollte sich eine Vorstellung im Toihaus nicht entgehen lassen. Im Februar und März 2012 stehen einige der äußerst sehenswerten, erfolgreichen Produktionen auf dem Programm. Da diese Vorstellungen in einem kleinen, sehr intimen Rahmen stattfinden, sollte man sich möglichst rasch um Karten kümmern.

Nächstes wichtiges internat. Festival: “Premières Recontres” in Frankreich. (Fotos: toihaus)

gastspiele 2011-12_PRESSE

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "toihaus Salzburg: “Small Size – Big Citizens”"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.