Foto-Workshop mit Joachim Bergauer

Der Workshop war als GRACE Photo Workshop angekündigt und fand in Salzburg statt. Die Arbeit des Salzburger Top-Fotografen Joachim Bergauer verfolge ich seit fast 15 Jahren, damals machte er noch die Probenfotos für das Schauspielhaus in Salzburg.

Karl TraintingerVon Karl Traintinger (Text + Fotos)

In der Zwischenzeit hat er sich zu einem in der Mode- und Werbebranche weltweit sehr gefragten Fotografen hochgearbeitet. Viele seiner Arbeiten publiziert er auch auf Sozialen Medien, zum Beispiel auf 500px. Joachim Bergauer versucht immer mit seinen Bildern eine Geschichte zu erzählen und es gelingt ihm offensichtlich sehr gut, wenn man vom allgemeinen Zuspruch ausgeht.

GRACE Photo Workshop mit Joachim Bergauer. Studio B. Model: Matea Petrovic

Am Samstag, dem 12. August, fand im Studio B ein Workshop mit dem Model Matea Petrovic statt. Sie hat eine bemerkenswerte, faszinierende Ausstrahlung und Ihr Ausdruck ist einzigartig. Das Workshopthema war  “Portrait – Beauty und leichte Erotik”  mit anschließender Bearbeitung der Bilder im Adobe Photoshop. In einer lockeren, angenehmen Atmosphäre konnten wir uns an einem professionellen Shooting beteiligen, angefangen vom Schminken des Models über das perfekte Einstellen des Lichtes bis hin zur Endbearbeitung der Fotos am Computer. Joachim Bergauer erklärte Schritt für Schritt, was ihm bei der Erstellung seiner Fotos wichtig ist. Es begeistert auch, wie Make-Up Menschen verändern kann.

Es war ein sehr spannender Workshop mit interessanten Menschen, allen voran Joachim Bergauer und Matea Petrovic und nicht zuletzt auch Visagistin Astrid Wintersteller.

image_pdfimage_print

1 Kommentar zu "Foto-Workshop mit Joachim Bergauer"

  1. Ich habe gar nicht gewußt, dass wir in Salzburg einen so bekannten Fotografen haben! Die Bilder auf 500px sind eine Wucht. Gratulation.

Kommentare willkommen!