Claudia Rossbacher: Steirerstern

Claudia Rossbacher

Claudia Rossbacher | Foto: Gmeiner/ © Sarah Koska

Steirerstern

Autorin: Claudia Rossbacher
Titel: Steirerstern – Kriminalroman
ISBN: 978-3-8392-2593-6
Verlag: Gmeiner Verlag GmbH
Erschienen: 2020

Klappentext:

In ihrem zehnten Fall werden die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann ins Murtal gerufen, um den tödlichen Treppensturz eines Bassisten zu klären. Ist Luigi bei einem bedauerlichen Unfall ums Leben gekommen? War es Mord oder Totschlag?

Die junge Sängerin, in deren Band er spielte, gerät im Fokus der Medien unter Tatverdacht und wird schließlich vermisst. Hat Jessica Wind ihren Freund im Streit getötet und ist nach dem »Volx Open Air« in Spielberg untergetaucht?

Oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Neider und Feinde gibt es genug. Und einen besessenen Fan, der sie stalkt.

Anni Lemberger

Rezension von Anni Lemberger

David Lintschinger, der Sohn von Chefinspektor Bergmann wendet sich in eigener Sache hilfesuchend an seinen Vater. Sein bester Freund und Bandkollege wurde unterhalb einer Treppe tot aufgefunden. Und David ist überzeugt, dass bei dem Sturz nachgeholfen wurde.

Eigentlich müsste Bergmann die Ermittlungen wegen Befangenheit abgeben. Er kann ja nicht ausschließen, dass sein Sohn in einem eventuellen Mordfall verwickelt ist. Aber wer Bergmann kennt (und mittlerweile ist es ja sein 10. Fall), weiß, dass er selbstverständlich seinen Vorgesetzten, die Tatsache, dass David sein Sohn ist, verschweigt und Sandra Mohr, seine Abteilungsinspektorin, loyal hinter ihm steht und dieses Geheimnis mit ihm teilt.

Der Kriminalroman entführt den Leser in die Welt des Musikbusiness und zeigt die unschönen Seite davon auf.

Ein bodenständiger, steirischer Heimatkrimi, der spannend und gut lesbar ist. Nachdem der Roman offen lässt, wie es mit dem schwer erkrankten Chefinspektor weitergeht, warte ich auf den nächsten Steirerkrimi……?

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Claudia Rossbacher: Steirerstern"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.