Weihnachtsbücher 2010

Buchtitel: Verliebt, verschneit, verzaubert
Autor: Stefan Rogall
Verlag: Diana Verlag
Erschienen: 2010
Buch bei Buch.de kaufen >
Buch bei Buch.de zum Download kaufen >

Klapptext:
Wenn der 36jährige Ben eines nicht ist, dann in Weihnachtsstimmung. Nach fast zehn Jahren ist seine Ehe in die Brüche gegangen, sein Arbeitgeber steht kurz vor der Pleite, und die Aussicht auf Weihnachten im Kreis seiner Eltern und Geschwister trägt auch nicht gerade zu Bens Erheiterung bei.
Als er im Zug nach Hause Lili begegne, ist er daher alles andere als gesprächig. Doch die junge Frau fasziniert ihn auf beinahe magische Weise.
Spontan lädt Ben sie ein, Weihnachten mit ihm und seiner Familie zu verbringen – und hat keine Ahnung, wie sehr die kommenden Tage sein Leben verändern werden…

Rezension:
Der Titel passt nicht ganz zur Geschichte, denn im Grunde dreht sich die Geschichte mehr um Bens Familie- deren Bruch und ein „totgeschwiegenes“ Geheimnis, das letztendlich auch zu diesem Bruch führte.
Lili ist ein Engel, der Ben zur Seite gestellt wird um sein und das Leben seiner Familie zu verändern und am Ende besser zu machen. Ob ihr das gelingt, steht bis zum Ende nicht fest…
Ich fand das Buch gut geschrieben, zum Nachdenken und sehr passend für die Weihnachtszeit!
Wer, so wie ich, die typischen Weihnachts- Liebesgeschichten mag, dem wird Verliebt, verschneit, verzaubert bestimmt ebenso gut gefallen.

Buchtitel: Der Weihnachtstango
Autor: Michaela Schwarz
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 2010
Buch bei Buch.de kaufen >
Buch bei Buch.de zum Download kaufen >

Klapptext:
Vor dem hell erleuchteten Weihnachtsbaum am Rockefeller Center in New York gaben Robert und Mara sich einst als frisch Verliebte das Versprechen, sich jedes Jahr am 20. Dezember für eine Nacht in Köln zu treffen. Ein Ritual, das sie seither nie versäumt haben. Nach vielen Jahren erhofft sich Robert von dem Treffen am Rhein mehr als zuvor: er möchte Mara für immer an seine Seite holen. Aber zum ersten Mal lässt Mara auf sich warten …

Rezension:
Der Weihnachtstango ist eine sehr, sehr romantische Liebesgeschichte wo man als Leser(in) total mitfiebern kann, ob es ein Happpy End geben wird. Denn schließlich sind Beide dieses Jahr durch zwei dumme Unfälle verhindert…
Natürlich ist es kein literarisch höchst anspruchvolles Buch, jedoch zur Entspannung, nach einen anstrengenden Tag bestens geeignet. So als Abwechslung für den Abend genau richtig wie ich finde, außerdem etwas Romantik ist doch in der Weihnachtszeit nie verkehrt, oder?

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Weihnachtsbücher 2010"

Hinterlasse einen Kommentar