Reinhardt Sampl: Land | Stadt | Akt | Abstrakt

Reinhardt Sampl

Der gebürtige Tamsweger Reinhardt Sampl, der in St. Andrä im Lungau gleichwohl wie in Lamprechtshausen im nördlichen Flachgau lebt, bespielt mit seiner aktuellen Ausstellung fast die ganze Berchtoldvilla in Salzburg.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Gezeigt werden neben den für ihn typischen Landschaften und den Nackerten, wie er gerne sagt, auch farbkräftige abstrakte Malereien. Filigrane Radierungen vervollständigen die imposante Bildauswahl.

An den Werken von Reinhard Sampl kann man seine unbändige Begeisterung für ihn umgebende Landschaften und Menschen erkennen. Er ist ein wahrer Meister seines Faches.

Dauer der Ausstellung: bis 20. Dezember 2023

Reinhardt Sampl in der Dorfzeitung:
Akte >
Malen im Lungau >

Dorfzeitung.com

Die Dorfzeitung abonnieren

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Visits: 29

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Reinhardt Sampl: Land | Stadt | Akt | Abstrakt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*