Corporate Design für die Tierarztpraxis Lamprechtshausen

Petvetcare

Die Wiener Artdirektorin Mag. Sandra Reichl hat der Tierarztpraxis Lamprechtshausen ein neues optisches Outfit verpasst. Die Praxis, bis jetzt als Einzelpraxis von mir geführt, feiert am 27. Juni ihr 30-jähriges Bestandsjubiläum und wird ab 1. Juli 2015 zur Gemeinschaftspraxis. Das Ziel: Neue Farben für ein neues Team!

Von Karl Traintinger

Die Praxis hat sich von einer fast reinen Rinderpraxis mit einem kleinen Pferde- und Kleintieranteil zu einer Kleintierpraxis mit geringem Rinder- und Pferdeanteil entwickelt.

(von links) Helga Gann, Mag. Heidi Hirscher, Dr. Karl Traintinger, Elisabeth Traintinger
Das Team vom 1. Juli 2015: (von links) Helga Gann, Mag. Heidi Hirscher, Dr. Karl Traintinger, Elisabeth Traintinger 

Sandra Reichl hat die Praxis mit folgenden Schlagworten beschrieben “perfektes Service und langjährige Erfahrung resultieren in Vertrauen und Sicherheit” und daraus die folgende Bilderwelt entwickelt.

Hinweis:
Tag der offenen Tür
27. Juni 2015
15-18 Uhr

Tierarztpraxis Lamprechtshausen
Käsereistraße 8
https://petvet.care

PK

Infos zu Mag. Sandra Reichl:
Dorfzeitung>

image_pdfimage_print

Dorfladen

2 Kommentare zu "Corporate Design für die Tierarztpraxis Lamprechtshausen"

  1. Rochus Gratzfeld gratzfeld | 19. Juni 2015 um 22:01 |

    grossARTIG

  2. Die Traintinger – Hirscher OG wurde am 31. 12. 1019 beendet.

    Seit 1. Jänner 2020 wird die Tierarztpraxis Lamprechtshausen wieder von mir mit einem neuen Teamgeführt. Für die Tierbesitzer hat sich abgesehen von neuen Öffnungszeiten nichts geändert!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.