Salzburger Eissalon: 3 Kugeln ohne alles bitte

2018 Salzburger Eissalon

Die Eissaison in Salzburg ist eröffnet. Zur Auswahl stehen Türkis, Grün und Pink. Die hinter diesen aktuellen Modefarben versteckten Geschmacksrichtungen sind interessant und vielversprechend.

Die neuen, hoffentlich auch fruchtig süßen Kreationen werden angeblich alle in Salzburg erzeugt, eine Stärkung der heimischen Wirtschaft ist schon wichtig. Es ist ja hinlänglich bekannt, dass so manche Standesvertretung nur schlecht mit all zu buntem Eis zurecht kommt. Einzig auf ein Schafmilcheis müssen wir diesmal verzichten.

Dorfzeitung.com

Dorf ist überall!

Mit der Dorfzeitung sind Sie über das Geschehen im virtuellen Dorf bestens informiert!

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden.

Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

Kommentar hinterlassen zu "Salzburger Eissalon: 3 Kugeln ohne alles bitte"

Hinterlasse einen Kommentar