„The Tiger Lillies Freakshow“ – Winterfest 2010

Copyright: Georgas und Vrettos

Copyright: Georgas und Vrettos

Das Trio „The Tiger Lillies“ sorgt neben grandiosen Live-Konzerten auch in der Theaterwelt immer wieder für große Begeisterung. Ihr neuester Streich „ The Tiger Lillies Freakshow“, ein von Regisseur Sebastiano Toma inszeniertes Musik-Theater, hatte im Jänner 2009 in Athen Premiere, man feierte gleichzeitig auch das 20-jährige Bestehen der Band. Die Show, für die Martyn Jacques die lebensfrohen, aber auch dunkel-melancholischen Lieder mit oft hinterhältig fiesen Texten geschrieben hat, ist nun erstmals auch in Österreich zu sehen.

Es ist Nacht auf diesem Jahrmarkt des 19. Jahrhunderts. Die altmodischen Zirkuswagen stehen und hängen auf und über der Bühne, die Fenster sind erleuchtet, doch die Vorhänge fest zugezogen. Aufsteigende Rauchschwaden erzeugen eine schaurig-schöne Atmosphäre. Das Publikum taucht ein in eine andere Welt, in ein Kuriositätenkabinett, in dem sich Zwerge, Siamesische Zwillinge, die Frau mit den längsten Haaren der Welt und die Frau mit den drei Herzen zur Schau stellen. Martyn Jacques, mit wild geschminktem Gesicht, leitet mit seinem ganz eigentümlichen Gesang, voll schneidendem Sarkasmus und rauem Humor, von einer Geschichte zur nächsten. Die skurrilen Lieder voll bösartigem Witz und bitterer Poesie erzählen fantasievoll und sinnlich vom Leben dieser einzigartigen Kreaturen.

Copyright: Georgas und Vrettos

Doch auch die Akrobatik kommt nicht zu kurz. Albana Kukli zeigt als Schlangenfrau  Körperkunst in Perfektion, sie gilt weltweit als eine der besten ihres Fachs. Die Siamesischen Zwillinge (Julia und Ele Janke) beeindrucken mit einem verzweifelten Tanz, denn sie sind mit ihrer Situation absolut nicht zufrieden: „My life is a deceit“ („Mein Leben ist ein Betrug“). Nach ihrer glücklichen Trennung begeistern sie mit gewagten Einlagen am Trapez. Die Berliner Zwillinge überzeugen mit einer kraftvollen, ästhetischen Nummer voll atemberaubender Momente.

Ein wunderbar schräger Abend, voll liebevoller Details, der in eine versunkene, vergessene Welt eintauchen lässt. Eine schrille Musikshow, Tanzshow und Zirkusshow, zwei Stunden perfekte Unterhaltung. „The Tiger Lillies Freakshow“ ist bis 6. Jänner 2011 im Volksgarten Salzburg zu Gast. Info Winterfest

„The Tiger Lillies Freakshow“ – Idee und Regie Sebastiano Toma, mit: Martyn Jacques (Gesang, Klavier, Akkordeon, Ukulele), Adrian Stout (Kontrabass, Theremin, Gitarre, singende Säge), Adrian Huge (Schlagzeug, Percussion, Spielzeuge), Roland Hofer (Darsteller), Irene Hofer (Darstellerin), Ele Janke (Trapezkünstlerin), Julia Janke (Trapezkünstlerin), Albana Kukli (Schlangenmensch), Lorenzo Mastropietro (Jongleur)
Kiki Nikolaidou (Darstellerin), Musik und Texte: Martyn Jacques, Choreografie: Sophia Spyratou, Kostümdesign: Clare Bracewell, Produktionsleitung:Hara Hristopoulou.

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "„The Tiger Lillies Freakshow“ – Winterfest 2010"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.