Arnaldur Indriðason: Verborgen im Gletscher

Arnaldur IndriðasonArnaldur Indriðason | Foto: © Jóhann Páll Valdimarsson / Lübbe

Autor: Arnaldur Indriðason
Titel: Verborgen im Gletscher
          Aus dem Isländischen übersetzt von Anika Wolff
ISBN:978-3-7857-2657-0
Erschienen: 09.03.2021
Verlag: Verlag Bastei Lübbe AG

Im Online – Buch – Shop vorort kaufen

Klappentext:

In den Tiefen des Langjökull-Gletschers wird die Leiche eines seit Jahrzehnten vermissten Mannes entdeckt. Damals wurde die Suche nach ihm eingestellt. Zwar verdächtigte man seinen Geschäftspartner, aber die Beweise fehlten.

Der Fund des Vermissen reißt alte Wunden auf, auch bei Kommissar Konráð, der damals erfolglos ermittelt hatte. Inzwischen ist er pensioniert, will jedoch den Angehörigen endlich Gewissheit verschaffen. Der Fall gewinnt an Brisanz, als Konráð vo einem jungen Mann erfährt, der als Kind womöglich dem Mörder begegnet war und auf unerklärliche Weise ums Leben kam. Konráð ermittelt unter Hochdruck…

Rebecca Schönleitner

Rezension von Rebecca Schönleitner

Der pensionierte Kommissar Konráð wird von seiner sympathischen Kollegin Marta zur Vernehmung eines Verdächtigen aus ganz alten Zeiten gerufen. Hjaltalín war der einzige Verdächtige beim Verschwinden des Geschäftsmannes Sigurvin vor Jahrzehnten und als die Leiche nun gefunden wird versucht er das Land zu verlassen. Das macht in wiederum doppelt verdächtig.

Das Gespräch der beiden bringt so gut wie nichts, trotzdem muss Konráð zwanghaft weiter ermitteln. Trotz Pensionierung kann der Kommissar aus Leib und Seele nicht loslassen, er trotzt stur allen Hindernissen und versucht mit Verbissenheit und Konsequenz den Dingen auf die Spur zu kommen um den Fall schlussendlich doch noch zu lösen.

Arnaldur Indriðason ist zweifelsohne einer der größten, nordischen Krimiautoren der Gegenwart. Der erste Band um den pensionierten Kommissar Konráð ist auch ohne Action unglaublich spannend, ich fieberte der Lösung entgegen.

Sehr sehr empfehlenswert!

2.Band: Das Mädchen an der Brücke


Dorfzeitung.com

Ihnen gefällt die Dorfzeitung?

Sie braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden.

Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Dorfladen

Über den Autor

Rebecca Schönleitner
Rebecca Schönleitner, geboren und aufgewachsen in Salzburg, besuchte das musische Gymnasium in Salzburg, danach Puppenspielerin im Salzburger Marionettentheater. Umgesattelt auf Technik und glücklich 2016 wieder bei der Kunst gelandet. Verheiratet und 2 Kinder, lebt im nördlichen Flachgau. Schreibt in erster Linie über Bücher. In der Freizeit begeisterte Tänzerin

Kommentar hinterlassen zu "Arnaldur Indriðason: Verborgen im Gletscher"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.