Seli im arte-Hotel Krems

Vernissage arte-Hotel Krems

Fotos: Karl Traintinger| Dorfbild.com

Unter dem Motto: “Kunst ist Teil unserer DNA” hat das arte-Hotel das Projekt “artist´s place” ins Leben gerufen. Künstler haben hier die Möglichkeit, ihre Werke einem größeren Publikum zu präsentieren.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Seit 11. September 2019 zeigt Thomas Selinger, der Cartoonist der Dorfzeitung, knapp 80 seiner Werke mit unterschiedlichen Themen in verschiedenen Techniken und Formaten. In sehr vielen Bildern kann man die Liebe des Künstlers zum Wein erkennen. Bevor er sich hauptberuflich der Kunst verschrieb, arbeitete er als Diplom-Sommelier in der Spitzengastronomie. Seit über 5 Jahren ist Thomas Selinger freischaffender Künstler im Andräviertel in der Stadt Salzburg.

Vernissage arte-Hotel Krems | Thomas Selinger, Hoteldirektor Michael Frödrich

Die gut besuchte Vernissage war ein unterhaltsamer Abend mit vielen interessanten Gesprächen in einem ansprechenden Ambiente. Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz.


Dieser Artikel ist der Dorfzeitung wichtig und er kommt daher nicht hinter die Paywall!

Dieser Artikel wird von einen Stillen Gönner gesponsert und kommt daher nicht hinter die Paywall! >

image_pdfimage_print

Dorfladen

3 Kommentare zu "Seli im arte-Hotel Krems"

  1. Rochus Gratzfeld ochus Gratzfeld | 30. September 2019 um 21:27 |

    Klasse! Ich habe ja meine ganz eigene Beziehung zu KUNSTinHOTES. Gerne erinnere ich mich an meine HOTEL.ROOM.NUDES in Salzburg.

  2. Rochus Gratzfeld Rochus Gratzfeld | 2. Oktober 2019 um 19:13 |

    …ach ja. Die Exponate gefallen mir sehr gut!

  3. Lieber Rochus, danke für deine Worte. Ist wirklich ein sehr guter Ausstellungsort.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.