Fotoausstellung in der Tierarztpraxis Lamprechtshausen

Second Ground (Hagen Schiffler, Gitti Edelmann) mit Dr. Karl Traintinger und Mag. Heidi Hirscher
Vernissage Fotoklub Eggelsberg
Vernissage Fotoklub Eggelsberg

Am 2. Juli wurde in der Tierarztpraxis Lamprechtshausen von Dr. Gernot Eibl, dem Präsidenten der Salzburger Tierärztekammer, unter großem Publikumsinteresse die heurige Sommerausstellung eröffnet.

Der Fotoklub Eggelsberg zeigt Fotografien zum Thema “Heimische Tierwelt” und der Bogen der ausgestellten Bilder spannt sich von Makroaufnahmen von Insekten, über Katzen und Schmetterlinge bis hin zu mächtigen Schottischen Hochlandrindern. Es wurde in den Arbeiten versucht, möglichst unterschiedliche Tiergattungen zu fotografieren und die Bildauswahl ist sehenswert. Im Rahmen der Vernissage wurde auch eine Bilderschau unter dem Motto: “Best of FC Eggelsberg 2015” gezeigt, die das Vernissagenpublikum begeisterte.

Gitti Edelmann an der Gitarre und Hagen Schiffler am Bass sorgten mit “Tierischen Liedern” für die musikalische Umrahmung. (Alle Fotos: Andy Schachl, Fotoklub Eggelsberg)

Dieser Artikel ist der Dorfzeitung wichtig und er kommt daher nicht hinter die Paywall!

Dieser Artikel wird von der Tierarztpraxis Lamprechtshausen unterstützt und kommt daher nicht hinter die Paywall! >

image_pdfimage_print

1 Kommentar zu "Fotoausstellung in der Tierarztpraxis Lamprechtshausen"

  1. Rochus Gratzfeld Rochus Gratzfeld | 8. Juli 2016 um 21:43 |

    Sehr schöne Bilder! Toll, das die Tierarztpraxis sich immer wieder der Kunst widmet. Bravo.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.