Corona Sommer

Corona Reisen

Der Sommer steht vor der Tür und die Reiselust ist schier unbändig. Wie es aktuell aussieht, haben die Corona-Maßnahmen gut gegriffen, die Angst vor einer Ansteckung wird hierzulande zunehmend geringer. Wie das mit dem Reisen aber wirklich wird, weiß noch niemand genau.

Viele fragen sich jetzt, ob der Lockdown überhaupt im diesem Ausmaß notwendig war. Die Opposition beginnt sich auf die Regierung einzuschießen und die Verschwörungstheoretiker sind heftig darum bemüht, Anhänger zu finden. Immer mehr Menschen glauben, die Maßnahmen wären überzogen und sollten endlich aufgehoben werden. So nach und nach wird da und dort das Geld knapp. Es rumort im Land.

Fakt ist aber, dass das Covid-19 Sars 2 Virus noch unter uns weilt und nur auf seine Chance wartet, sich zu verbreiten. Eine Tatsache ist zudem, dass das Corona-Virus nicht zu den harmlosen Krankheitserregern zählt.

Sollte wirklich die befürchtete zweite Welle kommen, sind weitere drastische Maßnahmen der Regierung für das Allgemeinwohl logisch und werden nicht zu verhindern sein: Verpflichtende Tracking-APP, Infektionsausweise, um nur einige Beispiele zu nennen. Auch das mit der Impfung ist so eine Sache. Erstens muss sie wirken und zweitens, gibt es dann eine Impfpflicht für alle?

Die logische Konsequenz aller Überlegungen ist, wir müssen auf der Hut bleiben und auch künftig die Grundregeln beachten: Abstand halten, Hände waschen und Nasen-/ Mundschutz tragen.

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

1 Kommentar zu "Corona Sommer"

  1. Renate Kern | 23. Mai 2020 um 15:13 |

    Eilmeldung: Bankräuber können ihre Gesichtsmasken als Arbeitskleidung steuerlich abschreiben!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.