Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

KZ Gedenken

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 26. Oktober 2022

Der KZ-Verband und der Verband der Antifaschist:innen hat am Nationalfeiertag zu einem Gedenken an die Opfer der Nationalsozialisten mit Kranzniederlegung aufgerufen. Knapp 70 Personen haben sich am Kommunalfriedhof in Salzburg eingefunden.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Wie wichtig das Erinnern ist, sieht man an der aktuellen politischen Lage in Europa. Neben dem Krieg in der Ukraine finden zunehmend wieder Rechtspolulisten Gehör bei den Wahlen bei den Menschen. Ungarn, Italien und Schweden geben ein mehr als deutliches Zeugnis davon. Die Neonaziszene hat ihre Fans in allen Bevölkerungsschichten.

Die Redner:innen und Stationen – Mahnmal der Opfer für Freiheit und Menschenwürde: Begrüßung Siegfried Trenker (Obmann), Christine Steger (Bundes- und Landesobfrau Stellvertreterin), Hanna Feingold (Präsidentin der IKG) | Grab der unbekannten KZler:innen | Ehrengrab der Stadt Salzburg für ermordete Widerstandskäpfer: Sarah Pansy (Landessprecherin der KPÖ) | Obelisk der sowjetischen Zwangsarbeiter:innen | Dr. Andreas Praher (Historiker Uni Salzburg – Aktivist und Vorstandsmitglied des Verbandes)

Es ist wichtig, dass man neben den Namen der Opfer auch die Namen der Schuldigen ausspricht!

Hanna Feinghold

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Peter Angerer (Percussion), Stefan Schubert (Gitarre) und Klaus Kircher (Bass). Die Musikstücke: „Buchenwaldlied“ von Reinhard Mey, „Der Primaner in Uniform“ vertont von Stefan Schubert und „Es ist an der Zeit – nach Hannes Wader/ Bella Chiao – nach Tom Waits.

Dorfzeitung.com

Dorf ist überall!

Mit der Dorfzeitung sind Sie über das Geschehen im virtuellen Dorf bestens informiert!

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden.

Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!"

Hinterlasse einen Kommentar