Baum fällt

abholzen

Gesunde Wälder sind für den Klimaschutz immens wichtig. Daher ist es nur logisch, dass auf der aktuellen UN-Klimakonferenz in Glasgow mehr all 100 Staaten zugesagt haben, mit dem Abholzen der Wälder bis 2030 aufzuhören.

Das heiß aber im Umkehrschluss, bis 2030 werden noch munter darauf los die lebensnotwendigen Wälder abgeholzt.

Es ist schon verständlich, wenn die Jugend dann von BLA, BLA, BLA Beschlüssen in Glasgow redet. Freilich kann man ganz einfach auf weiteres Roden verzichten, sind einmal die Wälder weg! Wo nix ist, hat der Kaiser das Recht verloren.

Merkwürdig ist es schon, wie sich die Menschheit selbst die eigene Zukunft zerstört.

Dorfzeitung - Merkantiles

Sie schätzen unsere Cartoons oder den Spaziergänger? Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden. Da aber auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

Kommentar hinterlassen zu "Baum fällt"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.