Schleppnetz

Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in der Baden-Würtenbergischen Hauptstadt ist einer der größten und ältesten Märkte Deutschlands und wird 1692 erstmals urkundlich erwähnt.


Ein Haus voller Schweinereien

Das Stuttgarter Schweinemuseum ist eines der schrägsten und kuriosesten Museen, die ich kenne. Es ist im alten Verwaltungsgebäude des ehemaligen Schlachthofs untergebracht. Die von Erika Wilhelmer zusammengetragene Sammlung zeigt auf über 1000 Quadratmetern weit mehr als 50000 Exponate zum Thema Schwein.



„winterfest 16“ – ab 30. November 2016 im Volksgarten

Bereits zum 16. Mal findet in der Vorweihnachtszeit das von Georg Daxner gegründete „Festival für zeitgenössische Circuskunst“ in Salzburg statt und lockt Liebhaber des Cirque Nouveau in die festlich illuminierte Zeltstadt im Volksgarten. Bis 8. Jänner 2017 sorgen internationale Compagnien und der österreichische Zirkusnachwuchs für Zirkusgenuss auf höchstem Niveau.



Eggelsberg OÖ: FOTO – LANDESMEISTERSCHAFT 2016

Die FOTO – LANDESMEISTERSCHAFT 2016 für künstlerische Fotografie des VÖAV Salzburg gastiert heuer in Eggelsberg, Ausrichter ist der Fotoklub Eggelsberg. Es wurden die besten Bilder in den Kategorien „Mensch“, „Natur“ und „Allgemein“ durch eine fachkundige Jury ermittelt.


Graz Marathon 2016

Am 9. Oktober 2016 fand der traditionelle Graz Marathon statt. Es waren über 9000 Läufer und deutlich mehr als 40000 Besucher gekommen. Der Graz Marathon ist ein Klassiker, den seit 1993 die Kleine Zeitung veranstaltet.


Alter Pfarrhof im Stille Nacht Bezirk

Oberndorf. Am 25. September 2016, dem Tag des Denkmals, öffnete das neue Stille Nacht Museum erstmals seine Pforten für Besucher. Die Architekten Heide Mühlfellner und Kaspar Müller erklärten dem interessierten Publikum die Baumaßnahmen für die Renovierung des Gebäudes.


Der Antheringer Dorfkirtag

Jeden 2. Sonntag im August ist in Anthering Kirtag. Die Antheringer Pfarrkirche ist der Mutter Gottes geweiht, das Patrozinium wird am 15. August gefeiert. Der heutige Bau der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ist spätgotisch und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Vor einigen Jahren wurde die Kirche renoviert.


9. Kaiser Franz-Joseph Gedächtnis-Trabrennen in Bad Ischl

Alljährlich veranstaltet der Reit- und Fahrverein Bad Ischl am 15. August auf der Trabrennbahn Kaltenbach das Kaiser Franz Joseph Gedächtnistrabrennen. Die 600 m Rennbahn wurde bereits im 19. Jahrhundert angelegt als k.u.k. Trabrennbahn in der Kaltenbachau bei Bad Ischl.



Fotoausstellung in der Tierarztpraxis Lamprechtshausen

Am 2. Juli wurde in der Tierarztpraxis Lamprechtshausen von Dr. Gernot Eibl, dem Präsidenten der Salzburger Tierärztekammer, die heurige Sommerausstellung eröffnet. Der Fotoklub Eggelsberg zeigt Fotografien zum Thema „Heimische Tierwelt“ und der Bogen der ausgestellten Bilder spannt sich von Makroaufnahmen von Insekten, über Katzen und Schmetterlinge bis hin zu mächtigen Schottischen Hochlandrindern.


image_print