Tierschutz

Die Eier der Salzburger

Sie lieben Stangeneier? Oder doch Flüssigeier? Im Schnitt isst jeder ÖsterreicherIn etwa 90 kg davon in Form von Teigwaren, Kuchen und Co.




Walfleisch für die Teller

Sie ziehen wieder in den Krieg, die japanischen Samurai, denn noch gibt es lebende Wale. Walfleisch ist rar und teuer und satte Gewinne sind wichtiger als jeder Tierschutz.




Die Sache mit den Impfungen

In letzter Zeit sind die Impfungen ins Gerede gekommen. Da und dort gibt es Masernausbrüche und die zuständigen Behörden überlegen, eine Impfpflicht einzuführen.


Dorfradio Vol 13 | Mai 2019

Rebecca Schönleitner stellt das Buch: „Die verlorenen Töchter“ von Hannelore Hippe vor. Susanna Ihninger-Lehnfeld erläutert: „Paracelsus und seine Zeit – Nur die Dosis macht das Gift.“ Karl Traintinger: „Wegschauen ist sehr bequem.“ Tierschutz in der Dorfzeitung.com




Rindviecher wohin man schaut

Also ich für meinen Teil wäre dafür, dass man einen Großteil der Rindviecher einfach abschießt. Das wird bei den Wölfen ja auch angedacht.



image_pdfimage_print